Saubermacher beim Restl Festl

Als Vorreiter in der Ressourcenwirtschaft ist Saubermacher Partner in allen Umweltfragen. Im Bereich Sammlung, Aufbereitung und Verwertung von Reststoffen ist Saubermacher der kompetente Partner von ca. 1.600 Gemeinden und über 40.000 Betrieben aus Handel, Gewerbe und Industrie. Ziel des Unternehmens ist es, Stoffe bestmöglich im Kreislauf zu führen und damit einen Beitrag zu einer lebenswerten Umwelt zu leisten. Das bis heute mehrheitlich in Familienbesitz stehende Unternehmen betreut vom Headquarters ECOPORT aus 72 Standorte und Beteiligungen in Österreich, Slowenien, Ungarn und Tschechien.
Saubermacher übernimmt Verantwortung für Mensch & Umwelt. Beim Restl Festl erfahren Besucher was mit ihren Lebensmitteln passiert, wenn wirklich einmal was verdorben sein sollte. Von der Kompostierung über die Biogaserzeugung bis zur Rückführung in den Stoffkreislauf als wertvoller Dünger erfährt man am Saubermacher Stand alles über den biogenen Stoffkreislauf. Für Kinder im Volkschulalter liegt das Kinderbuch „Sara macht sauber“ , Teil 2 „das Monster aus dem Kompost“ zur freien Entnahme auf.

Advertisements