Faschingszeit ist Krapfenzeit!

Krapfen können durchaus auch vom Blech kommen und müssen nicht immer durchs heiße Fett;-) Wie wär es mal mit diesen Schokoschnecken? Und einen „Restl-Tipp“ gibt’s obendrauf. Die Zitrone könnt ihr einfrieren. So habt ihr bei Bedarf schnell eine zur Hand. Einfach mit einer scharfen Reibe die benötigte Menge abreiben und wieder zurück ins Gefrierfach legen.

Zutaten:

  • 100 ml Milch
  • 400 g Mehl (glatt)
  • 50 g Kristallzucker
  • 1 ganzes Ei
  • 2 Dotter
  • 1 Pkg. Germ
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Ca. ½ Teelöffel Salz
  • Abgeriebene Zitronenschale (bio)
  • 4 EL Rum
  • 100g weiche Butter
  • 200 g Kochschokolade oder dunkle Kuvertüre
  • Zerlassene Butter zum Bestreichen

So wird’s gemacht:

Für den Germteig ein Dampfl anrühren. Dazu die Milch erwärmen (lippwarm) und die Germ und 80g vom Mehl zu einem dickflüssigen Brei verrühren. Mit Mehl bestreuen und ca. ½ Stunde an einem warmen Ort aufgehen lassen (das Volumen vergrößert sich deutlich).

Ei, Dotter, Salz, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig schlagen und den Rum einrühren. Übrigens Mehl, Dampfl und Butter dazu und zu einem glatten Teig schlagen (mit Knethaken). Teig bemehlen, mit einem Geschirrhangerl zudecken und ca. 1 Stunde rasten lassen (das Volumen sollte sich verdoppeln).

Danach mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig kneten und zugedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (ca. 40 x 20cm) und mit der Kuvertüre bestreuen. Den Teig über die Längsseite eng einrollen und ca. 2 cm dicke Scheiben abschneiden. Die einzelnen Teigscheiben mit knappem Abstand auf ein Blech mit Backpapier legen. Nochmal 30 min gehen lassen.

Rohr auf 180 Grad vorheizen. Teigrollen mit zerlassener Butter bestreichen und auf mittlerer Schiene ca. 20 min backen. Aus dem Rohr nehmen, auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

Einfach köstlich!

Schokoschnecken

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s